Frage

Alexa und Play:1: Keine Verbindung mehr

  • 13 Mai 2020
  • 1 Antwort
  • 18 Ansichten

Abzeichen

Hallo,

ich habe einen Echo Dot und einen Play:1. Die Musikwiedergabe habe ich immer über den Play:1 laufen lassen, seit gestern gibt Alexa aber einfach nichts mehr wieder. Sie sagt, es wird wiedergegeben, nur hören kann ich nichts.

Also Skill deaktiviert und neu aktivieren. Nur meldet mir Sonos nun immer, ich muss meine Speaker registrieren. Ich habe auf zwei mobilen Geräten die App installiert, meine Speaker sind sofort verfügbar und ich bin dort auch mit den gleichen Account eingeloggt. Ab- und wieder anmelden hilft auch nicht.

 

Was kann ich nun tun?


1 Antwort

@ProXy, um welchen Musikdienst handelt es sich denn? Melde dich auf beiden Mobilgeräten von der Musikdienst-eigenen App sowie allen Amazon-Apps (einschl. Alexa-App und Audible) ab und autorisiere danach den Sonos Skill neu.

Antworten